Die Vorlesung

Hörsäle gibt es kleine und große. An der Fachhochschule sind es eher kleine mit 70 bis 140 Plätzen, ein Hörsaal befindet sich sogar in einem Gewächshaus. Im HELIOS Klinikum Erfurt könnt ihr auf einem der 195 Plätze in dem steil ansteigenden Hörsaal sitzen. An der Universität passen sogar 600 Leute in das Audimax. Das ist eine Abkürzung für das lateinische „auditorium maximum“, auf deutsch: „großer Hörsaal“. Ihr könnt dem Professor Fragen stellen, wenn ihr etwas nicht verstanden habt. Wenn euch etwas gefallen hat, dann könnt ihr wie die richtigen Studenten mit der Hand auf die Bank klopfen.

StudentenausweisDer Studentenausweis
Als sichtbares Zeichen der Teilnahme gibt es einen Kinder-Uni-Studentenausweis. Darauf tragt ihr euren Namen ein (oder lasst das die Erwachsenen machen). Auf die Rückseite gibt es für jede besuchte Vorlesung einen Stempel. Sind die 6 Stempelfelder voll, dann bekommt ihr ein Zertifikat über die Teilnahme an der Kinder-Uni Erfurt. Das könnt ihr euch gut sichtbar an die Wand vom Kinderzimmer hängen.

Advertisements